24. Mai, 2015

Brunch - Pfingsten

An Pfingsten geht es am grinsten... Nicht wenn es darum geht das Brunch Buffet "rüdis und stübis" aufzuessen. Kaum möglich, auch wenn eine Horde von ausgehungerten Sonntagsspaziergänger sich über das Buffet hermacht. Keine Angst, erstens waren wir mit unseren "alten Kisten" unterwegs und zweitens wissen wir, wie man sich in solchen Situation benimmt: MAN FÜLLT SICH DEN TELLER BIS ES GEHT NICHT MEHR! Ehrlich, das Buffet war der Hammer, die Freund-schaftsrunde auch, was will man noch mehr? Vielleicht anschliessend eine kleine Siesta. Danke fürs Kommen, an Alle die kommen konnten. Sorry, dass einige fehlten. Ein anderes Mal,  versprochen, denn der Brunch dort, ist der Hammer. Übrigens, das Nachtessen hat sich erübrigt, trotzdem blieben Berge von Food übrig.

Es geht bald los, unser Trans Amerika Abenteuer!